Bauschutt mit Bauschuttcontainern in München entsorgen - Container SCHMIDT

Bauschuttcontainer für Entsorgung von Bauschutt - Container SCHMIDT MünchenBitte machen Sie sich vor der Entsorgung von Bauschutt am besten im Vorfeld ein Bild darüber, welche unterschiedlichen Materialien im Bauschutt enthalten sind und welche Verunreinigungen der Bauschutt jeweils aufweist.

 

Besteht der Bauschutt beispielsweise ausschließlich aus Mörtel, Putz, Ziegel und Steinen, dann kann das Material direkt ohne Vorsortierung der Wiederverwertung oder Verfüllung zugeführt werden.

 

Für die Entsorgung von sortenreinem Bauschutt können wir Ihnen Bauschuttcontainer mit verschieden großem Füllvermögen in mehreren Varianten zur Verfügung stellen.

 

Was gehört nicht in den Bauschutt und muss gesondert entsorgt werden?

Befinden sich noch andere Materialien, wie z.B. Holzabfälle, Folien, Metalle, Müll, Humus, Gartenabfälle, Asphaltaufbruch, Gussasphalt oder ähnliches im Bauschutt, dann muss der verunreinigte Bauschutt vor der Verwertung oder Verfüllung erst über eine Sortieranlage laufen damit die Fremdstoffe entfernt werden können. Um diese zusätzlichen Kosten zu vermeiden können Sie den Bauschutt selbstverständlich selbst vorsortieren - wir liefern Ihnen die passenden Bauschuttcontainer für die Vorsortierung in passender Größe an. Sprechen Sie mit uns, wir verfügen über die nötigen Behälter und Bauschuttcontainer für die fachgerechte Entsorgung auch dieser Fremdstoffe, sowie über jahrelange Erfahrung und beraten Sie gerne.

 

Nur durch die Reinhaltung Ihres Bauschuttes können Sie erheblich an Entsorgungskosten sparen. Sprechen Sie uns am besten im Vorfeld an, sofern Sie einen Bauschuttcontainer für die Entsorgung von Bauschutt benötigen!

 

Vom Bauschutt getrennt zu entsorgen sind:

  • Asbestzement und Glaswolle/Steinwolle gehören nicht zum Bauschutt - dies ist Sondermüll.
  • Humus und Gartenabfälle sollten ebenso wenig im Bauschuttcontainer enthalten sein!
  • Auch Asphalt und Gussasphalt gehören nicht zum Bauschutt Dieses Material muss immer getrennt und sortenrein entsorgt werden, da es in die Wiederverwertung geht.
  • Rigips und Gipskartonplatten dürfen nur bis maximal 5 % im gemischten Bauschutt enthalten sein. Darüber hinaus sind Rigipsabfälle, bzw. Gipskartonabfälle getrennt zu entsorgen.

Über die spezifischen Anforderungen bei der Entsorgung dieser kontaminierten Bauabfälle informieren wir Sie jederzeit gerne!

 

Für die Entsorgung von reinem Bauschutt, ebenso wie für die möglicherweise enthaltenen Fremdstoffe, können wir Ihnen passende Bauschuttcontainer in variablen Größen zur Verfügung stellen. Wir bieten auch den Service, Bauschuttcontainer kurzfristig - d.h. innerhalb von 2 bis 3 Stunden - anzuliefern!

 

 

Beispiele von Containern, die für die Entsorgung von Bauschutt geeignet sind:

 

Bauschuttcontainer / Mulden für die Entsorgung von Bauschutt - Container SCHMIDT München

 

Mulden für die Entsorgung von Bauschutt

 

Bauschuttcontainer - Absetzer für die Entsorgung von Bauschutt - Container SCHMIDT München

 

Absetzer für die Entsorgung von Bauschutt

 

 

Liefergebiet und Preise für Anlieferung von Bauschuttcontainern in München

Wir bieten einheitliche Preise für Anlieferung, Aufstellung und Abtransport von Bauschuttcontainern und weiteren Behältnissen für die Entsorgung von Bauabfällen innerhalb unseres gesamten Liefergebietes! Eine aktuelle Preisliste für unsere Bauschuttcontainer können Sie auf unserer Seite "Preise für Container" jederzeit anfordern.

 

Unser Liefergebiet beinhaltet das gesamte Münchener Stadtgebiet, sowie in der näheren Umgebung von München liegende Gemeinden nördlich, östlich und südlich von München. Sollte der gewünschte Aufstellungsort der Bauschuttcontainer weiter von München bzw. unserem in der Karte rechts dargestelltem Liefergebiet angesiedelt sein, dann bitte wir für weitere Auskünfte um telefonische Kontaktaufnahme.